aaa aa a  a a aa a aa

 
 
 

Liebe Theaterfreunde,

wir sind am 07. Oktober 2023 mit einem bunten Abo- und Veranstaltungsprogramm in die Saison 2023/24 gestartet!
Unsere eigenen Inszenierungen "Nix as Kuddelmuddel" und "Herr vun de Deeven" wurden vom Publikum gefeiert.
Jetzt steht mit der Komödie "Een Slötel för twee" unser letztes Stück in dieser Saison bevor. Wir begrüßen herzlich unsere beiden Neuzugänge Jessica Mollenhauer und Susanne Barkentien, die in diesem Stück ihr Debüt auf unserer Bühne geben. Mit einer längst ausverkauften  Premiere starten wir in die zweite Saisonhälfte und freuen uns auf weitere Aufführungen im März und April.
Für ein begeistertes Publikum und "standing ovations" hatte Anfang Februar der wunderbare Zauberkünstler Tjark Schlößer gesorgt, Steffie Steup begeistert nach dem Wahnsinns-Erfolg vom letzten Jahr mit ihrer neuen 80er Show und ihren Danzdeerns an gleich drei ausverkauften Veranstaltungen das Publikum.
Es sind übrigens ein paar tolle Abo-Plätze für die kommende Saison frei geworden, nähere Infos dazu erhalten Sie bei unserem Kartenvorverkauf.  Kurze Inhaltsangaben der Theaterstücke und Veranstaltungen, Abo-Termine und Preise dieser Saison finden Sie hier. 

Wir wünschen Ihnen und uns zusammen eine tolle  zweite Saisonhälfte
und viele wunderbare Theaterabende.

Mit herzlichen Grüßen
Sylvia Bliemeister
(Stand: 22.02.24)



a

                                                                                              

a

Saison 2024/25

 

Wir haben wieder ein paar tolle Plätze in allen Abos ab der kommenden Saison 2024/25 frei!
Reservierungen werden ab sofort von unserem Kartenvorverkauf entgegen genommen.
Infos zu den Abos gibt es hier

 
Kartenvorverkauf
montags von 18 - 20 Uhr und
mittwochs von 9 - 12 Uhr
Tel. 04524 - 13 79 oder tickets@theater-suesel.de 

persönlich donnerstags von 17 - 18 Uhr
im Foyer der Kulturscheune
   


Das Restaurant "Butz" in Schürsdorf
ist übrigens nur 11km entfernt. 
Wäre es nicht eine wunderbare Idee, vor oder nach einer unserer Veranstaltungen dort köstlich essen zu gehen? Einfach mal unter
www.butz-ostsee.de gucken, einen Tisch reservieren und gegen Vorlage einer gültigen Eintrittskarte unseres Theaters erhält man ein Empfangsgetränk im Butz gratis.


a
 

      


"Die große 80er Show" op Platt

Stephanie Steup un ehr "Danzdeerns"

Alle drei Termine sind ausverkauft !!!

a

Steffie Steup, Sängerin und Entertainerin aus Dithmarschen, hat im letzten Jahr mit "Rock.Pop.Platt." unser Theater zum Beben gebracht und lässt bei dieser grandiosen Show die Hits der 80er Jahre in ihrer plattdeutschen Version völlig losgelöst und ungeniert erklingen. Die Zeit der "Neuen Deutschen Welle" wird mit ihrem Auftritt zu neuem Leben erweckt. Gemeinsam mit den Danzdeerns entführt sie das Publikum in eine bunte und musikalische Welt. Unsere Kulturscheune wird an diesem Abend zum Sperrbezirk und Steffie Steup erfindet den Moonwalk neu - in Gummistiefeln versteht sich. Eine einzigartige und mitreißende Show erwartet Euch - seid dabei und erlebt die perfekte Kombination aus Kultsongs der 80er Jahre und der plattdeutschen Sprache - live und in Neonfarben. Ein Abend, der garantiert in Erinnerung bleiben wird.

Fr., 23. Feb. 2024, 19.30 Uhr  AUSVERKAUFT !!
Sa., 24. Feb. 2024, 19.30 Uhr  AUSVERKAUFT !!
So., 25. Feb. 2024, 16 Uhr  AUSVERKAUFT !!

 

 

                                                                                                          

Gastspiel NDB Itzehoer Speeldeel "Residenz Slot un Riegel"
Komödie von Winnie Abel / Niederdeutsch von Heino Buerhoop


Weitere Infos hier
Sa., 06.04..24, um 19.30 Uhr und So., 07.04.24 um 18 Uhr 
     
                                                                                                            

Gastspiel Comödie Lübeck
"Gabi wartet im Park 2.0" - Schlagerette 
von Lennart Mesenbring & Michael Knoll


Fr., 03.05.24 und Sa., 04.05.24, jeweils 19.30 Uhra

     

            

Auch in der kommenden Saison sind Sponsoren herzlich wollkommen!!

Firmen, Unternehmen und Selbstständige, die Interresse haben, unseren Theaterverein durch Sponsoring zu unterstützen, melden sich bitte unter 04524 - 13 79 oder per Mail an tickets@theater-suesel.de.
Ganz lieben Dank, wir melden uns umgehend zurück.

                                                                         

Unsere Sponsoren dieser Saison 2023/24


a

                                                                                                     

a

2024 gifft dat wat ganz Nieges in Sleswig-Holsteen: Dat Theaterfestval op Platt vun' Nedderdüütschen Bühnenbund Sleswig-Holsteen (NBB SH). 
Dat Theaterfestival op Platt löst na 30 Johr de Nedderdüütschen Theaterdaag in Molfsee af. "Theater is uns Leven!" - ünner düt Motto wiest de Nedderdüütschen Bühnen Ahrensburg, Elmshorn, Flensburg, Kiel, Löwenstedt, Lübeck, Neumünster, Rendsburg, Schleswig un Süsel, wat se künnt. Mehr Informationen un dat Programm ünner

www.theaterfestival-op-platt.de      

 
Am 09. März 24 feiern wir Premiere und freuen uns, dass wir eine neue Darstellerin in unserem Ensemble haben:
JESSICA MOLLENHAUER heißt die junge Frau
a

Geboren in Schleswig-Holstein zeigte Jessica bereits in Kinderschuhen was in ihr steckt. 
Von 2013 bis 2016 studierte sie Schauspiel in Hamburg und trat in zahlreichen Inszenierungen und diversen Studienprojekten am St. Pauli Theater in Hamburg und dem Schlosstheater Celle auf.
Hauptberuflich ist Jessica in der Luftfahrt tätig und nennt seit einem Jahr wieder den Norden ihre Heimat. Mit dem Stück "Een Slötel för twee" gibt Jessica ihr Debüt auf unserer Bühne. "Das Theater stärkt das Heimatbewusstsein und bringt Kultur auf die Bühne" bekräftigt Jessica. 
Wir freuen uns sehr, dass wir Jessica für die Hauptrolle dieses Stücks und somit auch für unsere Bühne gewinnen konnten! 
Zu sehen ist Jessica als Monique in der Komödie "Een Slötel för twee", Premiere am 09. März 2024 (bereits ausverkauft!) und weitere Termine im März und April.
Foto: Christiane Benn 
 

NDB Süsel spielt ab 09. März 2024:

"Een Slötel för twee"

Komödie von John Chapman und Dave Freeman
Deutsch von Paul Overhoff
Niederdeutsch von Gerd Meier 


a

Unter der Regie von Brigitte Barmwater und
Anne Vehres spielen

Jessica Mollenhauer, Silke Krellenberg,
Roman Röpstorff, Waldemar Peters, Detlef Storm,
Anne Beiber, Susanne Barkentien

Premiere ist am Sa., 09. März 2024
AUSVERKAUFT!

a

Foto: Christiane Benn / v.li. Waldemar Peters, Jessica Mollenhauer, Roman Röpstorff

weitere Termine im März / April 2024

a

c  Christiane Benn /oben Jessica Mollenhauer, Detlef Storm/Roman Röpstorf, Silke Krellenberg
unten Waldemar Peters, Susanne Barkentien, Jessica Mollenhauer, Anne Beiber

weitere Infos hier 

a

Foto: Christiane Benn / v.li. Waldemar Peters, Susanne Barkentien              

 
Am 09. März 24 feiern wir Premiere und freuen uns, dass wir
mit SUSANNE BARKENTIEN
eine weitere neue Darstellerin in unserem Ensemble begrüßen dürfen!

a


Susanne ist 2022 über unsere Internetseite auf unser Theater aufmerksam geworden, als sie einen kreativen Ausgleich zu ihrem Büroalltag suchte. Seitdem ist sie ein engagiertes Mitglied unseres Technikerteams und wirkt beim Bühnenbau mit. Susanne gefällt der Spaß und die Gemeinschaft in dem Team, was trotz der vielen Arbeit immer präsent ist. Anne Vehres hat sie dann für eine Rolle in dem Stück gewinnen können und das, obwohl sie noch nie auf einer Bühne stand! Susanne ist mit viel Spaß und Talent dabei, ihr Debüt gibt sie 
mit dem Stück "Een Slötel för twee". Wir freuen uns sehr, dass wir Susanne für die Rolle als Regine Nehrenkamp und somit auch für das Theaterspielen auf unserer Bühne gewinnen konnten! 

Zu sehen ist Susanne in der Komödie "Een Slötel för twee",
Premiere am 09. März 2024 (bereits ausverkauft!)
und weitere Termine im März und April.
Foto: Christiane Benn 

 

Übrigens:

Neue Mitglieder sind immer 
herzlich willkommen!
 
Wir sind ein aktiver Theaterverein, der vieles für und mit seinen Mitgliedern auf die Bühne stellt. In unserem Team der ehrenamtlich helfenden Hände ist immer was zu tun und
das Beste daran ist die gute Stimmung,
ein positives Gefühl der Zusammengehörigkeit und
ein freundschaftliches Miteinander :-)


a
 

a

copyright Christiane Benn

Eine Mitgliedschaft ist jederzeit möglich,
weitere Infos auf Anfrage 

unter kontakt@theater-suesel.de
und telefonisch bei unserem
Kartenvorverkauf unter 04524 - 13 79.

 

Theater in Süsel

Seit 1988 hat sich der Vorhang in der Kulturscheune in Süsel unzählige Male geöffnet und dem Publikum Theatervorstellungen, hauptsächlich in niederdeutscher Sprache, in bunter kultureller Vielfalt geboten.

Der Theaterverein Süsel e.V. ist Eigentümer des Theaters in Süsel, welches ein besonderes Flair ausstrahlt und sowohl Zuschauer und Besucher als auch insbesondere Gastbühnen immer gern wiederkommen lässt.

Pro Jahr bietet der Spielbetrieb der Kulturscheune Süsel mit ca. 65 Veranstaltungen, überwiegend niederdeutsche Theatervorstellungen, mal Komödie, mal Lustspiel oder Schwank aber auch Dramen und Schauspiele.

mehr Infos...

Kulturscheune Süsel  © 2015  |  Impressum Datenschutz

Design & Programmierung: www.froh-werbung.de

CMS WebDesk r - opener

CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen